Johannisbeersoße

Zutaten:

500 g rote frische Johannisbeeren, 2 EL Puderzucker, 2 cl Sherry

Zubereitung:

Johannisbeeren waschen und vom Stiel befreien. In einem Gefäß mit dem Puderzucker pürieren. Wenn keine Kinder mitessen, den Sherry dazugeben. Anschließend durch ein feines Sieb streichen und gegebenenfalls nochmals abschmecken.

Die Soße kann als Fruchtspiegel oder als Topping für Dessert verwendet werden.

Guten Appetit!




Schreibe einen Kommentar

Kategorien




LIKE UNS AUF FACEBOOK

Facebook Pagelike Widget