• Home
  • /
  • Tag Archives:  Kartoffeln

Räucherlachs auf Kartoffelrösti mit Avocado-Merrettich Creme

Zutaten: Für die Rösti: 4-5 Kartoffeln, 1 Möhre, 2-3 EL Haferflocken, Salz, Pfeffer Für die Creme: 1 Acocado, 1 EL Schmand, 1-2 TL Merrettich, Salz, Pfeffer, 1 Pepperoni, Zitronensaft Zubereitung: Die Avocado halbieren, mit einem Löffel aushöhlen, mit etwas Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und pfeffern, mit dem Meerrettich und dem Schmand sowie ein paar Pepperonischeiben...

Achim’s Kartoffelklöße

Zutaten: 1 kg mehlig kochende Kartoffeln, Salz, Speisestärke, Muskatnuss Zubereitung: Die mehlig kochenden Kartoffeln klein schneiden und mit reichlich Salz weich kochen. Die Kartoffeln abgießen und ausdämpfen lassen und noch heiß zerstampfen. Das Kartoffelkochwasser auffangen. In den Stampf 2 EL Speisestärke zugeben. Mit etwas Muskatnuss abwürzen. Aus den zerdrückten Kartoffeln gefällige Klöße formen. Im Anschluss...

Zitronenhühnchen

Zutaten: 8 Stück Hähnchenschenkel, Salz, Pfeffer, Olivenöl, 3 Zehen Knoblauch, 2 Zitronen,150 g Schalotten, 2 Zweige Rosmarin, 250 g Kartoffeln (Drillinge) Zubereitung: Die Hähnchenschenkel in Ober-und Unterschenkel teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Saft der Zitrone und dem Olivenöl eine Marinade herstellen. Die Knoblauchzehen schälen und in die Marinade Pressen. Alles über die...

Rosmarinkartoffeln

Zutaten: 1 kg Kartoffeln (Drillinge), einige Zweige Rosmarin, 3 Knoblauchzehen,  3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer Zubereitung: Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Rosmarin waschen, trocknen und die Nadeln grob abzupfen. Den Knoblauch mit Schale andrücken. Die losen Schale entfernen. Die Kartoffeln waschen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln...

Knusper-Kartoffeln aus dem Ofen

Zutaten: 1 kg kleine frische Kartoffeln, 4 EL Rapsöl das entspricht 100 ml, 1 Beutel Maggi-Hackbraten, 1 Stück Backpapier. Zubereitung: Wenns mal schnell gehen muss!! Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen, halbieren, schneiden und in eine Schüssel geben. Das Öl dazu fügen und alles mischen. Maggi-Hackbraten ebenfalls dazugeben und gut mischen. Alles auf...

Kartoffel-Erbsen-Stampf a la Jamie Oliver

Zutaten: 800 g geschälte Kartoffeln 200 g TK-Erbsen (grün) Minze, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, gutes Olivenöl Zubereitung: Die geschälten in Viertel geschnittenen Kartoffeln im Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, dann die TK-Erbsen dazu fügen, weitere 10 Minuten garen lassen. Wenn die Kartoffeln weich sind, den Sud abgießen, die Kartoffeln und die Erbsen gut stampfen, die gehackte...

Pommes Frites

Zutaten: 3-4 große Kartoffeln, Öl zum frittieren, Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß), Currypulver, etwas Kräutermischung. Zubereitung: Kartoffeln schälen, waschen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedecken. Kartoffeln einzeln herausnehmen und erst in Scheiben, dann in 1 cm dicke Stifte schneiden. Die Kartoffelstifte zurück in die Schüssel mit Wasser legen, damit sie nicht braun anlaufen. Vor...

Bauernfrühstück

Zutaten: 400 g gekochte Kartoffeln 125 g Jagdwurst ½ Zwiebel 4 Eier, 1 Chilischote, 1 EL Öl Salz, Pfeffer, Kümmel, Majoran Für die Garnitur einige Basilikumblätter, Kapernäpfel, Tomaten Zubereitung: Die gewürfelte Wurst und einer Pfanne mit dem Öl  und den kleingeschnittenen Zwiebel leicht anschwitzen. Dabei die gegarten Kartoffeln in Scheiben schneiden und dazugeben. Mit den...

Heilbuttfilet mit Kartoffelkruste

Zutaten: 700 g Kartoffeln, 700 g Heilbuttfilet, 100 ml Milch, 100 ml Sahne, 2 EL  Olivenöl, Zitronensaft, 2 EL mittelscharfer Senf, Salz, 125 g Camembert, Pfeffer Zubereitung: Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln und in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen. Heilbuttfilets waschen und trocken­tupfen, salzen und pfeffern, in einer gefetteten Auflaufform oder auf ein Backblech setzen. Mit Senf bestreichen. Den...

Heilbuttfilet mit Kartoffelecken

Zutaten: 2 Heilbuttfillets, Mehl, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitrone, Kartoffelecken, Remoulade, zur Garnitur zwei, drei Strauchtomaten Zubereitung: Das Heilbuttfilet gründlich reinigen und mit etwas Salz, Pfeffer und Zitrone würzen. In kleine mundgerechte Stücke teilen.  Den Heilbutt von jeder Seite etwas mehlieren. Eine Pfanne vorheizen und ein paar Tropfen Olivenöl dazugeben. Im Anschluss die Filets von jeder...
12