• Home
  • /
  • Tag Archives:  Kartoffeln

Grüne-Bohnen-Eintopf

Zutaten: 500 g grüne Bohnen, 5 Kartoffeln, 1 Kohlrabi, 2 Paprikaschoten, 1 Möhre, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 2 Cabanossi, 50 g Speck, Bohnenkraut, Liebstöckel, Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren, Pimentkörner, Kümmel, 0,8 l Fleischbrühe Zubereitung: Das ganze Gemüse gründlich abwaschen. Die Bohnen schnippeln und das Gemüse sowie die geschälten Kartoffeln in kleine Stücke würfeln. Die Zwiebeln, den...

Weiße Bohnen-Creme-Suppe

Zutaten: 200 g getrocknete weiße Bohnen, 200 g Kartoffeln, 1 große Zwiebel, 1 große Knoblauchzehe, 1 Stengel Liebstöckel, 1 l Gemüsebrühe, 1/2 Becher Schmand, Salz, weißer Pfeffer, Muskat und Olivenöl Zubereitung: Die weißen Bohnen über Nacht einweichen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden und in einem EL Olivenöl anschwitzen. Die Knoblauchzehe klein hacken...

Briam – Griechisches Gemüse

Zutaten: 1 Zucchini, 1 Aubergine, 4-5 neue Kartoffeln, 4 Rispentomaten, 2 Zwiebeln, Knoblauchzehen nach Geschmack, 2 Frühlingszwiebeln, 1 Flasche passierte Tomaten, 150 g geriebener Käse (eventuell auch Feta), Olivenöl, Salz. Pfeffer, getrockneten Oregano Zubereitung: Das Gemüse waschen. Die Aubergine vom Strunk befreien und die Tomaten halbieren. Das restliche Gemüse in Scheiben schneiden und mit den...

Sauerkraut-Möhren-Puffer

Zutaten: 4 große Kartoffeln, 1 Möhre, 1 Ei, 150 g Sauerkraut (abgetropft), 1 Knoblauchzehe, 3 EL Mehl, 3 EL Haferflocken, Salz, Pfeffer (gemahlen), Majoran, Öl zum Braten Zubereitung: Die Kartoffeln und die Möhre schälen und auf einer Reibe grob raspeln. Das abgetropfte Sauerkraut klein schneiden. Alle Zutaten Can I denote products Without swallowing a America?...

Räucherlachs auf Kartoffelrösti mit Avocado-Merrettich Creme

Zutaten: Für die Rösti: 4-5 Kartoffeln, 1 Möhre, 2-3 EL Haferflocken, Salz, Pfeffer Für die Creme: 1 Acocado, 1 EL Schmand, 1-2 TL Merrettich, Salz, Pfeffer, 1 Pepperoni, Zitronensaft Zubereitung: Die Avocado halbieren, mit einem Löffel aushöhlen, mit etwas Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und pfeffern, mit dem Meerrettich und dem Schmand sowie ein paar Pepperonischeiben...

Achim’s Kartoffelklöße

Zutaten: 1 kg mehlig kochende Kartoffeln, Salz, Speisestärke, Muskatnuss Zubereitung: Die mehlig kochenden Kartoffeln klein schneiden und mit reichlich Salz weich kochen. Die Kartoffeln abgießen und ausdämpfen lassen und noch heiß zerstampfen. Das Kartoffelkochwasser auffangen. In den Stampf 2 EL Speisestärke zugeben. Mit etwas Muskatnuss abwürzen. Aus den zerdrückten Kartoffeln gefällige Klöße formen. Im Anschluss...

Rosmarinkartoffeln

Zutaten: 1 kg Kartoffeln (Drillinge), einige Zweige Rosmarin, 3 Knoblauchzehen,  3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer Zubereitung: Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Rosmarin waschen, trocknen und die Nadeln grob abzupfen. Den Knoblauch mit Schale andrücken. Die losen Schale entfernen. Die Kartoffeln waschen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln...

Knusper-Kartoffeln aus dem Ofen

Zutaten: 1 kg kleine frische Kartoffeln, 4 EL Rapsöl das entspricht 100 ml, 1 Beutel Maggi-Hackbraten, 1 Stück Backpapier. Zubereitung: Wenns mal schnell gehen muss!! Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen, halbieren, schneiden und in eine Schüssel geben. Das Öl dazu fügen und alles mischen. Maggi-Hackbraten ebenfalls dazugeben und gut mischen. Alles auf...

Kartoffel-Erbsen-Stampf a la Jamie Oliver

Zutaten: 800 g geschälte Kartoffeln 200 g TK-Erbsen (grün) Minze, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, gutes Olivenöl Zubereitung: Die geschälten in Viertel geschnittenen Kartoffeln im Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, dann die TK-Erbsen dazu fügen, weitere 10 Minuten garen lassen. Wenn die Kartoffeln weich sind, den Sud abgießen, die Kartoffeln und die Erbsen gut stampfen, die gehackte...
12